Home / Musikclips / Musikclip so wird’s gemacht

Musikclip so wird’s gemacht 78

Du hast eine tolle Stimme. Du liebst die Musik und singst schon seid deiner Kindheit? Cool, dann hast du schon mal eine Gabe mehr als ich. Was aber auch gar nicht schlimm ist. Denn es geht ja nicht um das Singen, sonder darum wie du es schaffst dich und deine Musik in einem Musikvideo zu verkaufen. Ein professionelles Musikvideo kostet in der Regel viel Geld. 5-stellige Beträge sind da keine Seltenheit. Doch für den Anfang kann man mit ein paar Tipps und Tricks durchaus ein anschauliches Video produzieren.

Drehbuch – vorab Gedanken machen

Das wohl wichtigste vorab ist das Drehbuch. Natürlich sollte man jetzt nicht anfangen Hollywood zu spielen, schließlich ist die Zeit ja auch knapp und wer möchte schon tagelang an einem Drehbuch schreiben. So ganz ohne gehts aber eben auch nicht. Natürlich wäre die passende Story zu dem Songtext optimal, doch grad wenn man selbst das Video produzieren möchte, sollte man sich von diesem Gedanken ein wenig lösen. Denn das ist oft extrem aufwendig. …

fortsetzung folgt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*